Neuigkeiten

26.07.2016
Ralph Brinkhaus besucht Projekt „MobiPro-EU“ der FARE in Rheda-Wiedenbrück
(v.l.) VHS-Leiter Dr. Rüdiger Krüger, den spanischen Auszubildenden Javier Gallego Lahoz, Ralph Brinkhaus MdB und Andreas Böckmann, Dozent für die fachliche Begleitung der spanischen Auszubildenden bei der FARE

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert mit dem Programm „MobiPro-EU“ zahlreiche Projekte, die es jungen Bürgern aus der EU ermöglichen, einen Arbeits- und Ausbildungsplatz in Deutschland zu finden und den Auslandsaufenthalt...

22.07.2016
Kuper und Brinkhaus freuen sich über mehr Geld für die Kommunen im Kreis Gütersloh
Zur Meldung

Bereits im Koalitionsvertrag auf Bundesebene wurde den Kommunen eine 5 Mrd. Euro-Entlastung ab 2018 in Aussicht gestellt. Mittlerweile haben sich die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder auf einen konkreten Entlastungsweg verständi...

15.07.2016   75. Jahrestag
CDU würdigt von Galens Predigten
Erinnerten an Kardinal Graf von Galen (v.l.): Ralph Brinkhaus MdB, Dr. Christoph Kösters, erste stellv. Bürgermeisterin Pamela Westmeyer, CDU-Ortsverbandsvorsitzender Klaus Thiemann und der Gütersloher CDU-Stadtverbandsvorsitzende Raphael Tigges.

Zeitpunkt und Ort waren bewusst gewählt: Am 75. Jahrestag der ersten von drei weltweit beachteten Predigten Kardinal Graf von Galens gegen das Nazi-Regime hat der CDU-Kreisverband Gütersloh mit einem wissenschaftlichen Vortrag dieses Ereignisses gedacht. Veran...

15.07.2016
Landtagskandidaten stellen sich vor
Zur Meldung

Im Mai 2017 wird der nächste Landtag gewählt. Für den nördlichen Wahlkreis 94 (Gütersloh I – Bielefeld III: Borgholzhausen, Halle, Steinhagen, Versmold, Werther und die Bielefelder Stadtbezirke Dornberg und Jöllenbeck) liegen dem CDU-...

15.07.2016
Stillstand schwächt kommunale Familie
André Kuper MdL

Zur heutigen Bekanntgabe der Eckpunkte des Gemeindefinanzierungsgesetzes 2017 erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, André Kuper:

11.07.2016
Bundestag verabschiedet Integrationsgesetz
Zur Meldung

Der Deutsche Bundestag hat das Integrationsgesetz verabschiedet. Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket soll geduldeten Flüchtlingen die Integration in den Arbeitsmarkt erleichtert werden. Gleichzeitig werden aber auch erhöhte Anforderungen zur Eingliede...

07.07.2016
„Schwarze Null“ ist Frage der Generationengerechtigkeit
Ralph Brinkhaus MdB

Das Bundeskabinett hat heute den Regierungsentwurf des Bundeshaushalt 2017 und den Finanzplan bis 2020 beschlossen.

07.07.2016
Neuer Vorstand gewählt - Ursula Doppmeier bleibt Vorsitzende
Der neu gewählte Vorstand der FU Kreis Gütersloh

Seit 1996 steht die CDU-Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier aus Gütersloh an der Spitze der Frauen-Union (FU) im Kreis mit exakt 1200 Mitgliedern. Sie will auch in den kommenden zwei Jahren Motor bleiben.

28.06.2016
Ralph Brinkhaus kandidiert erneut für den Bundestag
Ralph Brinkhaus MdB

Der CDU-Kreisvorstand Gütersloh hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig seinen Vorsitzenden Ralph Brinkhaus als CDU-Direktkandidaten für den Wahlkreis Gütersloh zur Bundestagswahl 2017 vorgeschlagen. Brinkhaus ist seit 2009 Bundestagsabgeordneter u...

27.06.2016
Entscheidung des Vereinigten Königsreichs über EU-Austritt ist bedauerlich
Ralph Brinkhaus MdB

Beim Referendum über den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Union (EU) hat sich eine knappe Mehrheit für einen EU-Austritt ausgesprochen. Hierzu erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph...

22.06.2016    CDU informiert über LEP und Landesnaturschutzgesetz
„Westfalen-Lippe ist Wachstumsregion“
Wollen gemeinsam für die Planungshoheit der Kommunen kämpfen (v.l.):  Der Gütersloher CDU-Stadtverbandsvorsitzende Raphael Tigges, Ursula Doppmeier MdL, der CDU-Kreisvorsitzende Ralph Brinkhaus MdB sowie Referent Friedhelm Ortgies MDL.

Mit Sorge sieht die CDU die Planungen zum Landesentwicklungsplan (LEP) und Landesnaturschutzgesetz durch die rot-grüne Landesregierung. Sie hatte daher zu einer Veranstaltung über die Auswirkungen in Westfalen-Lippe ins Konrad-Adenauer Haus in Gütersloh e...

22.06.2016
Flüchtlingskosten: Landesregierung behandelt die Kommunen ungerecht
André Kuper MdL

Zur Kostenerstattung an die Kommunen in Sachen Flüchtingsunterbringung erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, André Kuper: „Die Landeserstattungen für Flüchtlinge werden nicht den realen finanziellen Herausfor...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben