CDU Stadtverband | Versmold
 

Vortrag von Dr. Westheider über „300 Jahre Stadtrechte Versmold“
Eine stolze Geschichte als Basis für Gegenwart und Zukunft

2019 kann Versmold das Jubiläum 300 Jahre Stadtrechte Versmold feiern. Zu der Geschichte rund um dieses besondere Ereignis für Versmold in 2019 hat Stadtarchivar Dr. Rolf Westheider zahlreiche Recherchen angestellt und kann dazu viel erzählen.


CDU-Frauen besuchen die Fa. Friedrich Wenner in Versmold

Anstelle der sonst üblichen Nikolauswanderung hatte sich die Frauen-Union Versmold am 6. Dezember für den Besuch der heimischen Fa. Friedrich Wenner GmbH, Vollpappen-Verarbeitungswerk, entschieden. Die Beteiligung von 37 Damen und Herren zeugte von einem deutlichen Interesse, zumal Anmeldungen darüber hinaus nicht berücksichtigt werden konnten.



18.12.2018
André Kuper begrüßt Landarztquote im Kampf gegen Ärztemangel

Um dem Ärztemangel in ländlichen Regionen entgegenzuwirken, hat der NRW-Landtag eine Landarztquote beschlossen. Schulabgänger, die sich vertraglich verpflichten, für zehn Jahre in einer unterversorgten Region zu arbeiten, können sich ab dem Wintersemester 2019/20 für einen der dann geschaffenen, rund 170 Landarzt-Studienplätze bewerben.




14.12.2018
Haushalt 2019 mit großer Mehrheit beschlossen
Stadtjubiläum und Weichenstellungen für die Zukunft

Mit den Stimmen von CDU, FDP, UWG, Horst Hardiek und Bürgermeister Michael Meyer-Hermann hat die Stadtvertretung das Zahlenwerk für 2019 beschlossen. Neben den Feierlichkeiten für das Stadtjubiläum sind auch wieder zahlreiche besondere Projekte und Maßnahmen enthalten. 

Quelle: Michael Meyer-Hermann  

13.12.2018
Erste Stolpersteine in Versmold verlegt
Erinnerung an das Schicksal jüdischer Bürger

In Erinnerung an eines der dunkelsten Kapitel der Versmolder Stadtgeschichte wurden durch Künstler Gunter Demnig die ersten neun Stolpersteine verlegt. 

Quelle: Michael Meyer-Hermann  

09.12.2018
31. Parteitag der CDU Deutschlands
Annegret Kramp-Karrenbauer neue Vorsitzende

Der 31. CDU-Parteitag ist zu Ende. Intensive Tage liegen hinter den 1001 Delegierten. Die CDU hat mit Annegret Kramp-Karrenbauer eine neue Vorsitzende und mit Paul Ziemiak einen neuen Generalsekretär. Annegret Kramp-Karrenbauer kam mit 517 von 999 Stimmen auf 51,75 Prozent. Paul Ziemiak erreichte 62,8 Prozent der Stimmen. Die Mitglieder von Präsidium und Bundesvorstand wurden neu gewählt, Europa-Delegierte benannt. Vier Leitanträge und zahlreiche weitere Anträge - darunter erstmals auch Mitgliederanträge - wurden diskutiert und verabschiedet.



05.12.2018
Bundesmittel für die Entwicklung einer Ehrenamts-App: Ralph Brinkhaus und Henning Schulz freuen sich über die Förderung einer innovativen Idee aus Gütersloh

Sie fügt sich gut in den Prozess des „Digitalen Aufbruchs“ der Stadt Gütersloh ein, soll die Arbeit der zu gründenden Ehrenamts-Agentur „Gütersloh Tatkräftig e.V.“ unterstützen und besonders die Menschen, die sich niederschwellig engagieren möchten, mit denjenigen zusammenbringen, die Unterstützung suchen: Die Ehrenamts-App.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschlands
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

0.06 sec. | 76739 Views